Datenschutz

About us

In folgender Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz über Art, Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Verantwortlichen dem Kulturzentrum Kabelwerk GmbH, Oswaldgasse 35A 1120 Wien, sowie der Theater Petersplatz GmbH, Marc-Aurel-Straße 3/6 1010 Wien, +43 1 535 32 00 (i.d.F. Theater am Werk oder wir genannt).

Sobald Sie als Benutzer_in auf unsere Webseite zugreifen oder diese besuchen wird Ihre IP-Adresse sowie Beginn und Ende der Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt somit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

Unser Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Unsere Mitarbeiter_innen unterliegen ausdrücklich den Geheimhaltungsverpflichtungen des Datenschutzgesetzes in der geltenden Fassung.

Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

SSL-Verschlüsselung (HTTPS-Protokoll)

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen, nutzen wir für unsere Website eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. 

Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Kontakt mit uns

Wenn Sie uns per Email kontaktieren, dann werden die von Ihnen an uns übermittelten Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage oder für den Fall von weiteren Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann.

In allen anderen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfrage gemäß Art. 6 Avs 1 lit. f DSGVO oder auf Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Verwendung von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z. B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z. B. die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies) oder zur Optimierung der Website (z. B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Theater am Werk hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Für die Cookies, die auf dieser Webseite eingesetzt werden, können Sie Ihre persönlichen Einstellungen unter dem Link „Cookie Einstellungen“ vornehmen bzw. zu jeder Zeit abändern.

Google Maps

Unsere Website verwendet Funktionen des Webkartendienstes „Google Maps“. Der Dienstanbieter dieser Funktion ist:

Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland. Tel: +353 1 543 1000

Im Zuge der Nutzung von Google Maps ist es notwendig Ihre IP-Adresse zu speichern und zu verarbeiten. Google überträgt in der Regel an einen Server in den USA und speichert die Daten dort. Die Verarbeitung geschieht durch den Diensteanbieter (oben genannt), der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die Übertragung der Daten.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Die Nutzung von Google Maps erhöht die Auffindbarkeit der Orte, welche auf unserer Webseite bereitgestellt werden.

Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten des Diensteanbieters „Google“ können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de .

Google verarbeitet die Daten auch in den USA, hat sich jedoch dem EU-US Privacy-Shield unterworfen. https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Informationen über Vorstellungen, weitere Veranstaltungen, Künstler_innen und weitere Angebote. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden von uns gespeichert, damit wir unsere Newsletter optimal auf die Wünsche und Interessen unserer User_innen ausrichten können.

Diese Anmeldung erfolgt auf Grund Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO.

In Folge auf die Anmeldung zu unserem Newsletter, erhalten Sie von uns ein Bestätigungs-Email mit einem Link zur Anmeldebestätigung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und erfolgt über den bereitgestellten Abmeldelink in jedem Newsletter. Stornierung können Sie gerne auch an unsere Email-Adresse richten: info@theater-am-werk.at.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „GetResponse“, einer Newsletterversandplattform des polnischen Unternehmens GetResponse SA. (Polnische Gesellschaft mit beschränkter Haftung), Grunwaldzka 413 80-309 Gdansk, Polen.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger_innen, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von GetResponse gespeichert. GetResponse verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann GetResponse nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. GetResponse nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger_innen jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Nähere Informationen zur Verwendung der Daten durch GetResponse, erfahren Sie in deren Privacy Policy. [Link https://www.getresponse.com/legal/privacy] Bei Fragen erreichen sie die/den Datenschutzbeauftragte_n unter privacy@getresponse.com.

Bestellung Leporello

Sie haben auf der Website theater-am-werk.at die Möglichkeit, den gedruckten mehrmonatigen Leporello kostenfrei zu bestellen und regelmäßig zugeschickt zu bekommen. Wir speichern dazu den von Ihnen angegebenen Vornamen, Nachnamen sowie Ihre Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort), um Ihnen den Leporello zu zuschicken.

Die Nutzung dieser Adressdaten erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb des Theater am Werk nur an jene Personen weitergegeben, die den Versand des Leporellos bearbeiten.

Wenn Sie den Leporello nicht mehr erhalten wollen, so kontaktieren Sie uns bitte unter info@theater-am-werk-at. Die kostenfreie Zusendung beginnt mit dem nächsten nach Ihrer Bestellung erscheinendem Leporello. Ein Nachversand ist nicht möglich.

Ticketkauf über oeticket

Das Theater am Werk vertreibt die Tickets zu Vorstellungen und anderen Veranstaltungen direkt über www.oeticket.com, ein Service der CTS Eventim Austria Gmbh, Mariahilferstraße 41-43, 1060 Wien. Die Nutzung von oeticket erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Im Rahmen von „Google Analytics“ werden Cookies auf Ihrem Computer gesetzt, um Ihre Benutzung unserer Website statistisch auszuwerten. Wir haben mit Google einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden anonymisiert, bevor sie auf dem Google-Server gespeichert werden, sodass eine Zuordnung zu einem Computer nicht mehr möglich ist. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de .

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Vimeo

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. Wir weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).

Ihre Rechte als Betroffene_r

Sie als Betroffene_r haben bezüglich Ihrer Daten, welche bei uns gespeichert sind, grundsätzlich ein Recht auf:

·       Auskunft

·       Löschung der Daten

·       Berichtigung der Daten

·       Übertragbarkeit der Daten

·       Wiederruf und Widerspruch zur Datenverarbeitung

·       Einschränkung

Wenn Sie vermuten, dass im Zuge der Verarbeitung Ihrer Daten Verstöße gegen das Datenschutzrecht passiert sind, so haben Sie die Möglichkeit sich bei uns (info@theater-am-werk.at) oder der Datenschutzbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der österreichischen Datenschutzbehörde lauten:

Österreichische Datenschutzbehörde

Wickenburggasse 8

1080 Wien

Telefon: +43 1 521 52-25 69

E‑Mail: dsb@dsb.gv.at

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Empfänger_innen Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger_innen übermittelt:

Hetzner Online GmbH, Industriestraße 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland

Google Maps: Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland

Google Analytics: Google LLC („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA

oeticket: CTS Eventim Austria Gmbh, Mariahilferstraße 41-43, 1060 Wien

Get Response: GetResponse SA. (Polnische Gesellschaft mit beschränkter Haftung), Grunwaldzka 413 80-309 Gdansk, Polen 

Vimeo: Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA

Haben Sie noch Fragen?

Ihr Vertrauen ist uns wichtig, daher stehen wir allen weiteren Fragen zum Datenschutz sehr gerne Rede und Antwort. Kontaktieren Sie uns einfach über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten oder über unsere Kontaktadresse für Datenschutzfragen (siehe unten). 

Sie erreichen uns bei datenschutzrechtlichen Fragen unter folgenden Kontaktdaten:

Webseitenbetreiber: Theater am Werk, Theater Petersplatz GmbH, Kulturzentrum Kabelwerk GmbH

Telefonnummer: 0043 1 535 32 00

Email: privacy@theater-am-werk.at

Stand: September 2023